Home > Hinweise > Kavallerie wird benötigt (und weitere Artikel für 1914-1918-online)

Kavallerie wird benötigt (und weitere Artikel für 1914-1918-online)

Donnerstag, 28. September 2017, 2045h Einen Kommentar schreiben Kommentare

Man muss sich zwar nicht selbst aufs Pferd schwingen, doch 1914-1918-online, die globale Online-Enzyklopädie zum Ersten Weltkrieg, ersucht weitere wissenschaftliche Artikel zu diversen Themen. Das virtuelle englischsprachige Nachschlagewerk besteht bereits aus mehr als 1.000 hochwertigen, dem akademischen Peer-review-Verfahren unterliegenden Artikeln von hunderten wissenschaftlichen Autorinnen und Autoren. Neben dem klassischen alphabetischen Zugang lassen sich die Inhalte durch einen Zeitstrahl, über die Weltregionen oder spezifische Themen wie Medien oder Heimatfront erschließen. Hunderte Bilder und eine wahrlich hilfreiche internationale Bibliographie ergänzen dieses einzigartige Projekt über den Ersten Weltkrieg.

Warum reichen Sie keinen Artikel ein? Die aktuelle Liste der 55 meistgesuchtesten Themenbereiche ist hochgradig unterschiedlich und enthält unter anderem den Heldenkult, die Rationen der Soldaten oder auch Orden und Medaillen, biographische Eintragungen zu Benedetto Croce, Paşa Hafız Hakkı, Henry Morgenthau Sr. und andere Personen, sowie Artikel über Armenien, die Stockholmer Konferenz – und nicht zuletzt die Kavallerie.

Weitere Informationen finden sich im vollständigen Call for Papers von 1914-1918-online.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks